Donnerstag, 8. Januar 2009

Mousse au Chocolat

Ich liebe Mousse au Chocolat.
Nein ich mache sie nicht zu oft, aber 1-2 mal im Jahr muss sie einfach sein.
Gerade nun hab ich eine gezaubert und wärend ich nun warte das Sie im Kühlschrank die richtige Temperatur bekommt, tippe ich Euch hier mal mein Rezept ein.

Mousse au Chocolat vom Engelchen

350 g Zartbitter Kuvertüre
250 ml Rama Creme fine
9 Eier
evtl. 2-3 Spritzer Süßstoff

Die Zartbitter Kuvertüre wird im Wasserbad langsam zum schmelzen gebracht.
Währenddessen werden die Eier getrennt.
Das Eiweiß und die Creme fine werden aufgeschlagen.
Das Eigelb wird zügig in die geschmolzene Kuvertüre gerührt und ohne Verzögerung wird sofort der Eischnee unter gehoben.
Nun ist die Möglichkeit mit dem Süßstoff nach Bedarf zu süßen.
Zum Schluss wird nun die Sahne unter gehoben.
Zu Weihnachten hatte ich das ganze mit Chili verfeinert, der müsste dann schon beim schmelzen der Kuvertüre unter gehoben werden.
Das Ganze sollte dann mindestens eine Stunde, besser noch über Nacht im Kühlschrank ruhen.

Hm... leider ist das Rezept zu schnell getippt... die Mousse muss noch immer im Kühlschrank stehen und ich sabbernd davor :/

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Liebe Fiona,
wenn es nur nicht so gehaltvoll wäre! Also mehr als einmal pro Jahr traue ich es mich nicht zu machen, sonst platze ich aus den Jeans! Aber mit Chili, das ist auch eine überaus interessante Variante! Lieben Gruss zum Abend, Brigitte

EngelchenFiona hat gesagt…

och das gehaltvoll stört mich ja nicht wirklich
nicht das ich die figur hätte so ist das nicht, aber ich hab 3 jungs mega super fressmaschinen und zwei davon liegen fast im untergewicht und können fressen da platz ich schon....
du siehst ich darf machen und die verputzen... und ein klein bissel naschen ist ja erlaubt :)

EngelchenFiona hat gesagt…

zumal man das durch die zartbitterschokolade, die rama greme fine und den süßstoff schon ganz schön runter reduziert mit dem gehaltvoll
ok da bleiben immernoch die eier aber immerhin ist das ja für mind. 6 personen gedacht und wir haben wirklich große portionen gehabt
man kann eigentlich noch mehr portionen draus machen
nur seien wir doch mal ehrlich wenn man schonmal mousse au chocolat ißt will man auch was davon haben :)

Kleiner Puck hat gesagt…

Ahhhhhhhhhh ja am besten ne ganze Badewanne voll davon, also bei Gelegenheit würd ich diesbezüglich mal wieder bei euch vorbei schauen :p