Donnerstag, 19. Februar 2009

Weiberfastnacht in der Grundschule

Mein Kind (9) kam heute ganz aufgeregt nach Hause.
Nun beliebt ist er ja eh schon bei den Mädels, aber heute haben sie es wohl besonders auf ihn abgesehen :))
Lippenstiftherzen zierten sein Gesicht.
Eine Strafaufgabe weil er zu spät aus der Pause kam, das warum brachte mich zum schmunzeln.
Die Mädchen haben ihn nicht aus ihrer Umklammerung gelassen weil jede mal wollte.
Nun den er hat die Aufgabe gern gemacht Hauptsache sein Mädels mögen ihn auch weiter.
Zumal auch seine Freundin, ja er hat schon eine, ihn mal wieder gaaaaaaaaaaaaaanz lieb hat.
Ich kann mich noch zu gut an den Gesichtsausdruck, nach dem ersten Kuss erinnern.

Keine Kommentare: