Freitag, 6. März 2009

Die erste Woche ist rum.

Wir haben es geschafft, die erste Woche ist rum.
Mein Söhnchen ist wieder daheim und wird nun das Wochenende mit uns verbringen.
Viel Stress hatten wir die Woche, aber das hat man sicher an den fehlenden Einträgen bemerkt.
Der Große ist gut in der Wochengruppe angekommen, auch aufgrund so netter Neuheiten von Mami ^^
Hab in letzter Minute mit meinem Schatz noch einen neuen Wecker gekauft, aber nicht so Null Acht Fuffzehn sondern mit Radio, CD- Player und Anschluss für MP3- Player.
Nuja damit war er der King.
Voll Stolz geschwellter Brust hat er mir vorhin erzählt, das er Heute auch noch zum Gruppenleiter gewählt wurde.
Ja, dann hatte ich diese Woche noch meine Verhandlung.
Viel werd ich darüber nicht sagen, nur soviel, meine Kids sind gesundheitlich endlich wieder abgesichert...toll,toll,toll, freu.
Die Jungs waren genau so aufgeregt wie wir Erwachsenen und hatten mächtig Bauchweh.
Gegen Abend wurde das beim Kleinen dann richtig schlimm, auch Heute Morgen war es noch recht schlimm, deshalb hab ich ihn daheim behalten.
Er hatte einen heftigen Blähbauch und es gab viel Tee für ihn.
Zum Glück hat sich das dann so langsam bis Mittag gelöst und nun hopst er wieder quickfidel hier rum.
Mein armer Großer :) der Kleine belagert ihn total.
Der Große is aber auch total lieb, er hat jeden Abend angerufen und seinem Brüderchen ne Gute Nacht gewünscht.
Ich bin froh das das so gut geklappt hat nun mit der Wochengruppe.

Keine Kommentare: