Dienstag, 21. April 2009

Ach ja...

... ich war heute beim Frisör.
Klingt wahrscheinlich bescheuert, aber ich hatte Angst allein zu Hause zu sein.
Da wir Sonntag zu Appassionata wollen (ich hoffe das ich da hin kann) kann es ja auch nicht schaden zumindest auf dem Kopf ordentlich auszuschauen.
Meine Frisöse konnte mit mir heute nicht wirklich was anfangen, ich meinte nur mach mal was.
Ja es ist toll geworden, wie immer wenn ich mich in ihre Hände begebe aber mit einem verheulten Gesicht schaut selbst die schönste Frisur... hmm... aufstehen Fio du schaffst das du kannst das du wirst auch das meistern.

Keine Kommentare: