Mittwoch, 29. April 2009

Großes Wunder

Die Titanwurzblüte soll in den nächsten Stunden im Botanischen Garten in Bonn zu bewundern sein.
Sie ist sehr imposant und soll wohl auch erbärmlich nach Aas stinken wenn sie blüht.
Zum Glück ist man davor bei einem Blick über die Web-Cam geschützt.
Schaut doch mal rein.

Kommentare:

Blogolade hat gesagt…

schade, das hab ich verpasst. Aber trotzdem ist das Ding echt riesig *staun*

EngelchenFiona hat gesagt…

wieso verpaßt? noch ist sie doch geschlossen wenn sie sich öffnet dann steht die blte meines wissens 3 tage offen

Blogolade hat gesagt…

Dann hab ich ja noch was zu gucken in diesen Tagen. Ich las irgendwo was von "bis Mittwoch 21 Uhr" daher dachte ich, sie wäre so gerade verblüht. War auch nicht mehr wirklich viel erkennbar auf dem Bild gestern abend ;-) aber ich schaue weiter

EngelchenFiona hat gesagt…

sie fängt gerade an aufzugehen :) schaut toll aus

Blogolade hat gesagt…

juchuuu :-) ich habs gesehen, verdammt groß, das Ding