Freitag, 29. Mai 2009

Wussten Sie es schon?

Ich hab ein Grundstück in den Neuen Bundesländern..sowas warum sagt mir das den keiner?
Mein Exmann meinte er müsse mal das Amt informieren das ich ein Grundstück besitze.
Hm... bisher wusste ich nur das meine Eltern ein Grundstück haben bzw die Bank hat es ja noch.
Niemand hat mir gesagt das ich eins habe :(
Naja lange Rede kurzer Sinn, diese und ein paar andere "Exmann Wahrheiten" haben nun dazu geführt das das Amt mir die Zahlung gesperrt hat, toll mit zwei Kinder wirklich ganz toll.
Also ich zum Amt und das erstmal richtig gestellt.
Aber mal ehrlich, was soll das Theater?
Ich mein er sorgt dafür das ich hier mit zwei Kindern ohne Geld dastehe zumal er ja auch keinerlei Unterhalt zahlt... wir haben langes Wochenende... die Miete kommt nun auch zu spät... was bitte hat er von so einem Scheiß?

Ach und noch was
Nein ich habe natürlich kein Grundstück und selbst wenn mir das Grundstück mit dem darauf stehenden Haus angeboten werden sollte würde ich es nicht haben wollen.

Kommentare:

Frau Ährenwort hat gesagt…

Ich sage nur Betonschuhe und Teich!

Blogolade hat gesagt…

Ich editiere Frau Ährenworts Vorschlag zu einem See oder tiefen Fluss (Die Fahrrinne). Teiche sind oft nicht tief genug.

Ansonsten:
Glückwunsch zum Grundstück^^