Dienstag, 16. Juni 2009

Zu Hülf

Ich brauch mal Eure Hilfe.
Die Ferien gehen bald los und ich suche fieberhaft einen Ort wo ich mit meinen Jungs Urlaub machen kann.
Wichtig ist das Kinder an Bord sind, er muss bezahlbar sein, es sollte viel zu sehen geben (vor allem Natur) und es soll kein Kampfurlaub werden wo man von einer Ecke zur anderen hetzen muss nur um überhaupt was zu sehen.
Ich suche Ruhe und Erholung, gern auch mit Selbstverpflegung.
Wie schauts aus habt ihr da Tipps?
Ach ja nochwas, da ich keine Reisepässe habe für die Jungs und nun auch keine mehr bekommen werde (aus mehrfach gebloggten Gründen) muss das ganze also mit Personalausweis erreichbar sein.
Ich bin mal gespannt was so für Vorschläge kommen.

Kommentare:

Frau Ährenwort hat gesagt…

Ich finde Urlaub auf dem Bauernhof mit selber anpacken und dafür Verpflegung bekommen immer ganz toll. Vor allem für Deinen Kleinen wäre das doch was. Da gibt es bestimmt genug Höfe in Deutschland, die sowas anbieten.

EngelchenFiona hat gesagt…

stimmt wohl, blöderweise hat mein naturbursche kein bock auf bauernhof :/

Anonym hat gesagt…

http://www.schwarzwald-tourismus.info/orte_regionen
Preise? Aber gut zum Wandern und Natur erleben.

Pusteblume hat gesagt…

Hallo Fio,
um auf Deine Mail zurückzukommen. Die Bilder mit den Windmühlen sind auf Mallorca gemacht worden. Wir waren über Pfingsten dort, in den Sommerferien ist es dort wesentlich teurer.

Ich habe gestern zufällig einen Testbericht im TV gesehen. Dort wurden die Nebenkosten (Verpflegung, Strandliegen, etc) von 3 Orten getestet. Demnach war der Urlaub in den NL am teuersten, gefolgt von Mallorca, der günstigste Ort war Rügen.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen: wir waren im letzten Jahr in Rügen und der Urlaub war (dank Ferienwohnung) natürlich günstiger als der Flug nach Mallorca, allerdings waren auf Rügen in unserer Unterkunft keine gleichaltrigen Kinder.... so hat eben alles seine Vor- und Nachteile.
Ich würde aber trotzdem SOFORT wieder nach Rügen fahren!!!

LG Susanne

QoSKA hat gesagt…

Hallo Fiona,

Hiddensee kann ich sehr empfehlen. Für Kinder gibt es da viel zu entdecken, Strand ist fast überall, es fahren dort nur Versorgungsautos, die Luft ist rein, die Möwen gackern, man kann sein Fahrrad mitnehmen und es hat Inselwetter (also öfter sonnig als and Land).
Eventuell etwas teurer als Rügen, aber wirklich unbeschreiblich schön!